Alte Herren der SG Borken besuchten Borkens Partnerstadt Albertslund

2013-09-_SG_BorkenAuch in diesem Jahr fuhr die Alte Herren der SG Borken in Borkens Partnerstadt Albertslund. Bei herrlichem Wetter erreichte die Mannschaft am Freitagvormittag, den 13. September 2013, den Sportplatz von BS 72 Albertslund. Dort angekommen gab es eine Begrüßung und ein deftiges Mittagessen. Anschließend wurde das Quartier bezogen.

Der Nachmittag wurde von BS72 Albertslund geplant. Es ging mit dem Zug nach Kopenhagen. Dort stand eine Bootstour durch Kopenhagen auf dem Programm. Am Abend besuchten die beiden Mannschaften ein Oktoberfest in Dänemark. Das Essen und die Getränke waren identisch wie die Originalen aus München. Ein Unterschied bestand nur bei der Musik, weil die dänische Band die deutschen Lieder nicht richtig sang.

Nach einer kurzen Nacht stand das Kleinfeldturnier auf dem Programm. Die ersten zwei Spiele waren für die Alte Herren der SG Borken nicht sehr erfolgreich verlaufen. Erst nach dem dritten Spiel, mittlerweile waren die Borkener wach, liefen die Spiele positiv. Es reichte aber nicht für einen Podestplatz.

Der Abend klang in gemütlicher Runde mit dem Gastgeber aus. Am Sonntag nach dem Frühstück fuhr die Alte Herren der SG Borken zurück nach Borken.