Pressespiegel

BZ vom 23.06.2016: Brexit träfe auch Borken

Union Jack - die britische FlaggeMögliche Folgen eines Austritts Großbritanniens aus der EU

BORKEN. Heute ist Tag der Entscheidung in Großbritannien. Nach wochenlangen harten Auseinandersetzungen stimmen die Briten darüber ab, ob sie weiter der Europäischen Union angehören. Das mögliche Ausscheiden aus der EU – kurz: Brexit – ist auch in Borkens Partnerstadt das alles überstrahlende Thema.

Weiterlesen...

BZ vom 29.03.2016: Lebendige Freundschaft

22 Schülerinnen und Schüler der Remigius-Hauptschule besuchten die Partnerstadt Whitstable in England (Foto: pd)Hauptschüler besuchen Borkens Partnerstadt Whitstable

BORKEN/WHITSTABLE. Eine Gruppe von 22 Schülern der Remigius-Hauptschule hat zusammen mit ihren Lehrern Borkens Partnerstadt Whitstable in England besucht. Dort erlebte die Gruppe ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Der Höhepunkt für die Jugendlichen war natürlich der Ausflug nach London.

Zuvor aber erkundeten sie Whitstable mit dem Hafen, wo einige auch die berühmten Austern probierten. Eine Führung durch das Community College Sittingbourne verschaffte den Mädchen und Jungen einen Einblick in den Berufsschulzweig des englischen Schulsystems.

Weiterlesen...

BZ vom 22.07.2015: "Kommunalpolitik jenseits des Ärmelkanals"

Besuch in Whitstable: Dietmar Brüning (2. von links) lernt die Partnergemeinde kennen.SPD-Bürgermeisterkandidat Dietmar Brüning in Whitstable
Borken/Whitstable. Der SPD-Bürgermeisterkandidat Dietmar Brüning hat die Borkener Partnergemeinde Whitstable-Canterbury besucht. Zusammen mit Gillian und John Michael besuchte Dietmar Brüning während seines Sommerurlaubes in England die stellvertretende Bürgermeisterin von Canterbury, Sally Waters.

Weiterlesen...

BZ vom 30.06.2015: "Musikalische Reise nach Tschechien"

Die jungen Musikerinnen und Musiker aus Ricany und Borken nach Ihrem gemeinsamen Konzert. Ganz rechts Musikschulleiterin Iveta Sinkulova aus Ricany und Musikschulleiter Ulf Hoppenau aus Borken.Musikschule Borken war zum Gegenbesuch in Ricany bei Prag
Borken/Ricany (pd). Im vergangenen Jahr hatte Borken Besuch von der Bläsergruppe „Ricanska sedma" (Die Sieben aus Ricany) aus Ricany, einer Stadt die 20 Kilometer entfernt von Prag liegt. Die Gruppe spielte im Rahmen der Stadtmusik und gab ihr Programm auch bei einer Veranstaltung der Musikschule zum Besten.

Weiterlesen...

Design und Inhalt © 2013 Partnerschaftsverein Borken e.V.
Powered by Joomla - Template by a4joomla