Unsere Ziele

Unser im Vereinsregister eingetragener gemeinnütziger Verein will die städtepartnerschaftlichen Beziehungen und freundschaftlichen Verbindungen zu den Partnerstädten Albertslund (DK), Bolkòw (PL), Grabow (D), Mölndal (S) und Whitstable (GB) fördern und pflegen.

Er zielt darauf, das Zusammengehörigkeitsgefühl und das friedliche Miteinander der Menschen im Zeichen des europäischen Geistes zu stärken und zu festigen. Persönliche Freundschaften und Beziehungen zu Bürgern in den Partnerstädten sind dazu ebenso bedeutsam wie die Beteiligung an Aktionen von Vereinen in den Partnerstädten, die in ihren Tätigkeitsfeldern und Zielsetzungen gleiche Anliegen verfolgen.

Diese Ziele verwirklichen wir insbesondere durch:

  • Unterrichtung und Informationsaustausch über die die Gemeinden berührenden Fragen
  • Kontaktpflege in den Bereichen Kultur, Jugend, Schule, Sport, Natur und Umweltschutz
  • Unterstützung bei Kontaktherstellung in den Bereichen Wirtschaft, Handel, Gewerbe und Industrie
  • Betreuung von Gästen und Besuchern aus den Partnerstädten, sofern nicht die Stadtverwaltung Borken diese übernimmt
  • Planung und Förderung von Veranstaltungen im Rahmen der Städtepartnerschaften
  • Förderung internationaler Gesinnung und Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedanken, sofern nicht verfassungswidrige oder überwiegend touristische Aktivitäten verfolgt werden.

Die Zusammenarbeit zwischen den bestehenden, in der Partnerschaft tätigen Vereine und Organisationen können durch unseren "Verein zur Förderung und Pflege der städtepartnerschaftlichen Beziehungen der Stadt Borken" intensiviert werden. Er strebt eine möglichst breite Basis bürgerschaftlicher Aktivität an.


Design und Inhalt © 2013 Partnerschaftsverein Borken e.V.
Powered by Joomla - Template by a4joomla